Unsere Gästeabende

Um uns kennenzulernen, gibt es verschiedenen Möglichkeiten. Die erste und beste Möglichkeit ist, sich zunächst per Mail oder Telefon mit uns in Verbindung zu setzen. Sie werden dann zum nächsten Gästeabend eingeladen, zu denen auch Damen aufs herzlichste willkommen sind. Neben unseren Gästeabenden laden wir bereits uns bekannte ineressierte Männer zu sogenannten „Bruderabenden mit Interessierten“ ein, bei denen das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund steht und sehr konkret auf Fragen rund um unseren Bund eingegangen wird.

Unser im Jahr 1999 renoviertes Logenhaus ist eine Stätte des geistigen Wirkens und der ernsten Besinnung. Hier können unsere Gäste durch Diskussionen und Gespräche prüfen, ob die Freimaurerei ein möglicher Weg für sie wäre. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

Im Folgenden sehen Sie eine Vorschau der Themen unserer nächsten Veranstaltungen. Bitte nehmen Sie, bei Interesse, mit uns Kontakt auf, damit wir Sie entsprechend einladen können.

Trenner

13.02.2020 20:00 Uhr im „Düsseldorfer Logenhaus“

Gästeabend mit Damen

Vortrag„Der Schlossgarten von Schwetzingen“

Wir begeben uns an diesem Abend auf eine imaginäre Reise nach Schwetzingen in Baden-Württemberg und besuchen den von Kurfürsten Carl Theodor in der Zeit zwischen 1752 bis 1796 gestalteten Schlossgarten des kurpfälzischen Hofs. Finden wir in diesem Garten die Schönheit und Inhalte der Freimaurerei in einer Gartengestaltung verkörpert wieder?

 

19.03.2020 20:00 Uhr

Bruderabend mit interessierten Herren

VortragDie Heilige Schrift und die Freimaurer“ 

 

23.04.2020 20:00 Uhr

Gästeabend mit Damen

250 Jahre Freimaurerorden Vorträge, Musik und Gedichte 

   

 

14.05.2020 20:00 Uhr

Bruderabend mit interessierten Herren

Vortrag: „Die Großlogen und die Johannislogen“ 

 

 

18.06.2020 20:00 Uhr

Gästeabend mit Damen

Freimaurer und Medizin